DxOMark testet Audio unangekündigtes Asus ROG Phone 5


Hersteller schicken ihre neuesten Telefone oft zum Testen an DxOMark. Aber normalerweise sehen wir die Ergebnisse erst nach seiner offiziellen Ankündigung. Diesmal nicht, denn noch bevor Asus es offiziell enthüllt hat, sehen wir das ROG Phone 5.

DxOMark ist bekannt dafür, Kameras, Displays und neuerdings auch Audio zu testen. Für das Asus ROG Phone 5 haben sie Letzteres getestet. Und das noch unangekündigte ROG Phone 5 schlug sich recht gut: DxOMark vergibt sogar die bisher höchste Punktzahl. Sowohl bei der Wiedergabe als auch bei der Tonaufnahme erreicht das Telefon die höchsten Werte überhaupt. Bei der maximalen Lautstärke hinkt es ein wenig hinterher.

Asus ROG Phone 5
Das Asus ROG Phone 5

Nun, das Asus ROG Phone 5 wird erst am 10. März offiziell angekündigt, daher ist es ein wenig seltsam, dass DxOMark seine Ergebnisse schon jetzt mit uns teilt. Und sogar ein Bild veröffentlicht. Optisch unterscheidet sich das Gerät kaum von seinem Vorgänger, dem ROG Phone 3. Das Kameramodul ist zwar etwas höher, aber es scheinen immer noch 3 Kameras verbaut zu sein und auch die Leiste am oberen Bildschirmrand ist geblieben. Die ROG-Phones von Asus sind besonders auf Spiele ausgerichtet. So hat der Bildschirm hohe Bildwiederholraten und der Prozessor ist übertaktet.

Asus ROG Phone 5 Spezifikationen

Neu für das ROG Phone 5 scheint der zweite Bildschirm auf der Rückseite zu sein. Das ROG Phone 3 hatte nur ein beleuchtetes RGB-Logo, das "5" bekommt in dieser Hinsicht mehr Features. Weitere erwartete Spezifikationen sind ein Snapdragon 888-Prozessor und ein 6000-mAh-Akku.

(via)


Preisvergleich Asus ROG Phone 5
  Variante Preis Inkl. Lieferung    
digitalo
128 GB Schwarz
€ 799,00 € 799,00   Anzeigen
Cyberport
128 GB Schwarz
€ 799,00 € 804,99   Anzeigen
Alternate
128 GB Schwarz
€ 799,00 € 805,99   Anzeigen
Proshop.de
256 GB Phantom Black
€ 899,00 € 899,00   Anzeigen

Alle Angebote für das Asus ROG Phone 5 anzeigen

* Preisliste zuletzt gelesen um 13:13 Uhr. Aktuelle Preise können variieren


Aufgelistete Geräte


Diesen Artikel diskutieren