Cat bringt S62 Pro mit verbesserter Wärmebildkamera auf den Markt


Cat hat heute den S62 Pro vorgestellt. Ein robustes und dennoch formschönes Telefon mit verbesserter Wärmebildkamera, mit der Sie Wärme präziser einfangen können.

Robuste Telefone sehen immer irgendwie unhandlich und schwerfällig aus. Das S62 Pro tut dies nicht. Es hat schöne Kurven, saubere Kanten und unterschiedliche Oberflächen. Das macht sie sowohl elegant als auch funktionell. Die Seiten sind abgerundet, so dass es gut in der Hand liegt und nicht in die Hose sticht.

Cat S62 Pro mit erweiterter FLIR Wärmebildkamera
Die verbesserte Wärmebildkamera der S62 Pro sieht viel mehr Details

Aber letzten Endes ist das Cat S62 Pro natürlich ein Arbeitstelefon, das den Fachleuten vor Ort helfen soll, ihre Arbeit besser zu machen. Die eingebaute FLIR Lepton-Kamera hat eine höhere Auflösung als frühere FLIR-Modelle von Cat. Sie erfasst Luftzüge, Kurzschlüsse und Wärmebrücken mit einem einzigen Blick. Frühere Cat-Telefone mit eingebauter FLIR Wärmebildkamera sahen Wärmebilder bis zu 4x weniger scharf.

Spezifikationen des S62 Pro

Wie wir es von Cat gewohnt sind, ist auch die S62 Pro wasser- und staubdicht (IP68) sowie fall- und stoßfest (Mil-Spec 810H). Im Gegensatz zu vielen anderen robusten und wasserdichten Telefonen gibt es keine Abdeckung für den USB-Ladeanschluss. Das bedeutet, dass Sie nicht jedes Mal eine Abdeckung öffnen müssen, wenn Sie das Gerät aufladen möchten. Ideal für diejenigen, die mit Handschuhen arbeiten. Das Frontdisplay misst 5,7 Zoll, hat eine Full HD+-Auflösung und ein Verhältnis von 18:9. Das Gerät läuft unter Android 10 mit 3 Jahren Sicherheitsupdates, hat 6 GB RAM-Speicher und läuft auf dem bewährten Snapdragon 660-Prozessor.

Katze S62 Pro zu verkaufen

Cat erwartet, dass die S62 Pro ab August in den Geschäften in der Farbe Schwarz zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 649 € erhältlich sein wird.

Erhalten Sie eine E-Mail, sobald das S62 Pro erhältlich ist


Aufgelistete Geräte


Diesen Artikel diskutieren