Neuestes iPhone 12 Gerücht: drahtloses MagSafe Ladegerät


Wer erinnert sich an MagSafe? Das beliebte magnetische Ladegerät für MacBooks. Sie wurden gegen USB-C-Ladegeräte ausgetauscht, und die Technik taucht in Apples moderner Produktpalette nicht mehr auf. Aber das wird sich bald ändern, auch wenn es nicht das ist, was Sie vielleicht denken.

Denn einem neuen Gerücht zufolge würde Apple den Begriff für ein eigenes drahtloses Ladegerät wieder aufleben lassen. Das iPhone kann seit dem iPhone 8 und 8 Plus drahtlos aufgeladen werden, aber bis heute hat Apple nie ein eigenes drahtloses Ladegerät herausgebracht. Es ist nicht notwendig, da jedes Qi-kompatible Ladegerät ausreicht. Apple war im Begriff, seine eigene Ladematte herauszubringen, aber diese wurde schließlich abgebrochen. Stattdessen bekommen wir vielleicht das hier.

MagSafe iPhone
Bild vom August von Magneten im angeblichen iPhone 12

Ein MagSafe Ladegerät mit einer maximalen Leistung von 15 Watt. Das ist ziemlich schnell für kabellose Ladegeräte (aktuelle iPhones akzeptieren nicht mehr als 7,5 Watt), aber es gibt jetzt auch kabellose Ladegeräte mit 30 Watt auf dem Markt. Möglicherweise wird es auch ein MagSafe Duo Charger geben, mit dem Sie 2 Geräte gleichzeitig aufladen können. Dies klingt vertraut von der angekündigten AirPower-Ladematte, die aufgrund verschiedener Probleme abgesagt wurde.

MagSafe Ladegerät

Was hat das drahtlose Aufladen mit MagSafe zu tun, wie Sie denken? Ein häufiges Problem beim drahtlosen Aufladen ist, dass das Gerät ziemlich genau auf dem Ladegerät platziert werden muss. Einen Millimeter zu weit und es lädt nicht auf. Ziemlich ärgerlich, wenn man morgens mit einer leeren Batterie aufwacht. Um dieses Problem zu lösen, könnte Apple das iPhone 12 mit Magneten ausstatten. Diese werden in einem kreisförmigen Muster platziert und mit dem MagSafe Ladegerät ausgerichtet. Diese Magnete sollten Ihr iPhone automatisch ausrichten.

Bilder von diesen Magneten tauchten schon früher auf, aber dann war unklar, wofür sie verwendet wurden. Möglicherweise führt Apple neben dem MagSafe Ladegerät auch die Möglichkeit für das iPhone 12 ein, drahtlos Strom zu verschenken. Ideal zum Aufladen Ihrer AirPods über Ihr iPhone. Diese Funktion steht Android-Benutzern schon seit langem zur Verfügung, fehlte Apple-Kunden jedoch bis jetzt. Am Dienstag, den 13. Oktober werden wir erfahren, was an diesen Gerüchten wahr ist. Dann kündigt Apple offiziell die Serie iPhone 12 an.

Quelle: Kang (über Weibo)


Preisvergleich Apple iPhone 12
Monatlich Einmalig Minuten Internet      
MediaMarktmobilcom-debitel Telekom Vertrag € 69,95 € 0,97 Flat 24 GB 4G+ Anzeigen
MediaMarktmobilcom-debitel Vodafone Vertrag € 69,99 € 0,97 Flat 32 GB 4G+ Anzeigen
O2O2 Vertrag € 63,99 € 1,00 Flat 6 GB 4G+ Anzeigen
Preisboerse24.deVodafone (D2) Vertrag € 54,99 € 4,95 Flat 30 GB 4G+ Anzeigen
Preisboerse24.deTelekom (D1) Vertrag € 79,95 € 4,95 Flat 24 GB 4G+ Anzeigen

Alle Angebote für das Apple iPhone 12 anzeigen

* Preisliste zuletzt gelesen um 16:11 Uhr. Aktuelle Preise können variieren


Aufgelistete Geräte


Diesen Artikel diskutieren