Apple iPhone 14 Pro

8 / 10 aus 1 Bewertung
Sofort Lieferbar
Apple iPhone 14 Pro (A2890)
Apple iPhone 14 Pro Farben Übersicht
Apple iPhone 14 Pro violett Übersicht
Apple iPhone 14 Pro violett Rückseite rechte Seite
Apple iPhone 14 Pro schwarz Rückseite
Apple iPhone 14 Pro gold Rückseite
Apple iPhone 14 Pro violett Rückseite
Apple iPhone 14 Pro silber Rückseite
Apple iPhone 14 Pro gold rechte Seite
Apple iPhone 14 Pro violett rechte Seite
Apple iPhone 14 Pro violett Vorderseite linke Seite

128 GB
256 GB
512 GB

Stärken und Schwächen Apple iPhone 14 Pro

  • Innovative Dynamic Island
  • Always-on-Display
  • Sehr heller Bildschirm
  • Außergewöhnlich leistungsstark
  • Zu teuer

Apple iPhone 14 Pro mit Vertrag

Monatlich Einmalig Laufzeit Minuten SMS Internet      
O2O2 Vertrag € 85,99 € 1,00 24 mtl. Flat Flat 20 GB 4G+ Angebot anzeigen
O2O2 Vertrag € 94,99 € 1,00 24 mtl. Flat Flat 120 GB 4G+ Angebot anzeigen
O2O2 Vertrag € 95,49 € 1,00 24 mtl. Flat Flat 6 GB 4G+ Angebot anzeigen
SparhandyVodafone (D2) Vertrag € 64,99 € 329,00 24 mtl. - Flat 145 MB 5G Angebot anzeigen
SparhandyTelekom (D1) Vertrag € 49,95 € 549,00 24 mtl. - Flat 50 GB 5G Angebot anzeigen
SparhandyO2 Vertrag € 44,99 € 669,00 24 mtl. - Flat 120 MB 5G Angebot anzeigen
SparhandyO2 Vertrag € 49,99 € 689,00 24 mtl. - Flat 120 MB 5G Angebot anzeigen
SparhandyTelekom (D1) Vertrag € 34,95 € 749,00 24 mtl. - Flat 50 GB 5G Angebot anzeigen
SparhandyTelekom (D1) Vertrag € 39,95 € 749,00 24 mtl. - Flat 30 GB 5G Angebot anzeigen
SparhandyTelekom (D1) Vertrag € 9,95 € 1.359,00 24 mtl. - Flat 20 GB 5G Angebot anzeigen

* Preisliste zuletzt gelesen um 22:27 Uhr. Aktuelle Preise können variieren

Klicken Sie hier, um alle Angebote zu sehen
Wir suchen gerade die besten Angebote für Sie. Einen Moment bitte, das Warten wird sich lohnen!

Preis Apple iPhone 14 Pro ohne Vertrag

Anbieter Variante Preis Inkl. Lieferung    
MacTrade
128 GB Space Black
€ 1.285,00 € 1.294,95   Anzeigen
Cyberport
128 GB Silver
€ 1.299,00 € 1.304,99   Anzeigen

* Preisliste zuletzt gelesen um 22:38 Uhr. Aktuelle Preise können variieren


Bewertungen des Apple iPhone 14 Pro

8,0
1 Bewertung
5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertung
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen

Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


Beschreibung des Apple iPhone 14 Pro

Das Apple iPhone 14 Pro ist das spannendste iPhone seit Jahren. Das Gerät verfügt über ein neues Design, bei dem die Aussparung eine prominente Rolle einnimmt. Allerdings handelt es sich in diesem Jahr eher um ein Stanzloch als um eine Aussparung. Auch die Kamera erhält ein großes Upgrade, das es erlaubt, den Pro-Titel wieder zu Recht zu tragen.

Dynamic Island: Innovation, wie sie nur Apple kann

Die Dynamische Insel. Das hört sich gut an, aber wir sollten nicht übertreiben, was es ist. Es ist eine typische Apple-Lösung für ein Apple-Problem. Die Kerbe, der riesige Ausschnitt des Bildschirms, ist immer noch da, sitzt aber jetzt in einem Paar von Stanzlöchern. Apple verschmilzt die beiden und versprüht etwas Magie darüber, wie es nur Apple kann. Dank zahlreicher Animationen erwacht es zum Leben und dient zu mehr als nur der Selfie-Kamera und den Face ID-Komponenten. Es wächst, um mehr Informationen über Ihren Akku, eingehende Anrufe und die gerade abgespielte Musik zu liefern. Klicken Sie darauf und Sie erhalten noch mehr Informationen. Es ist sehr gut gemacht und sieht sehr natürlich aus und fühlt sich auch so an. Apple zeigt, dass Software und Hardware nahtlos ineinander übergehen können, wie es nur Apple kann.

Apple iPhone 14 Pro violett Übersicht

Erstes iPhone mit 48MP Kamera

Auch an der Kamerafront gibt es Innovationen. Denn endlich bewegt sich Apple weg von der veralteten 12MP-Kamera und betritt die Welt der 48 Megapixel. Der Sensor ist 65% größer geworden und in Kombination mit Software-Optimierungen sogar 2x lichtempfindlicher. Außerdem ist die 12-Megapixel-Ultraweitwinkel-Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen bis zu dreimal besser. Das liegt an der Photonic Engine. Eine Software, die das Beste aus der Kamera-Hardware herausholt. Außerdem verfügt die Selfie-Kamera jetzt über einen Autofokus. Dadurch können schärfere Selbstporträts in einem größeren Bereich aufgenommen werden. Videos werden jedoch nur bis zu 4K aufgenommen, genau wie beim iPhone 13 Pro. Insgesamt ein bedeutendes Upgrade, das dieses iPhone Pro wieder zu einer echten Profi-Kamera macht.

Apple iPhone 14 Pro specs

  • 6.1" großes Super Retina XDR Display mit Always-On und hoher Spitzenhelligkeit
  • 48MP Hauptkamera mit 12MP Ultra-Weitwinkel- und 12MP Teleobjektiv mit 3-fachem Zoom
  • 12MP Selfie-Kamera in innovativem Dynamic Island platziert
  • Unübertroffen leistungsstarker Apple A16 Bionic Prozessor
  • Erhältlich in 128GB, 256GB, 512GB und 1TB Speicherplatz
  • Wasserdichtes Gehäuse aus Edelstahl, Milchglas und Ceramic Shield
  • 5G Unterstützung für extra schnelles mobiles Internet

Endlich ein Always-On-Bildschirm

Eine weitere Verbesserung ist das Display. Dieses ist nun (endlich) Always-On. Es lässt sich also nicht mehr ausschalten, obwohl man das tun kann, wenn man es möchte. Im Gegensatz zu anderen Always-On-Displays wird der gesamte Bildschirm verdunkelt, einschließlich des Hintergrundbildes. Apple verspricht weiterhin eine Batterielaufzeit von bis zu einem Tag, selbst wenn diese Funktion aktiviert ist. Wenn du dein iPhone 14 Pro wieder einschaltest, ist der Super Retina XDR Bildschirm sogar noch heller, bis zu 2x mehr bei hellem Tageslicht. Es liefert eine beeindruckende Spitzenhelligkeit von 2000 nits. Und der eingebaute A16 Bionic Prozessor, den du dieses Jahr nur in den Pro-Modellen findest, sorgt für schnelle Leistung. Kein anderes Smartphone kann da mithalten. Aber leider auch der Preis. Es ist, besonders in diesem Jahr, etwas überteuert.


Apple iPhone 14 Pro in den Nachrichten

Foxconn Plant Wuhan

Apple warnt vor schlecht verfügbarem iPhone 14 Pro

Telefon-Nachrichten ·

In einer eher ungewöhnlichen Pressemitteilung gibt Apple eine Lieferwarnung für das iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max heraus. Der Grund dafür ist, dass die Foxconn-Fabrik, in der die Apple iPhones zusammengebaut werden, derzeit eine COVID-19-Sperre hat. Weiterlesen


iPhone 14pro Farben

Apple iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max: Notch gegen Dynamic Island getauscht

Telefon-Nachrichten ·

Wie erwartet, hat Apple das iPhone 14 Pro und 14 Pro Max mit einem Stanzloch anstelle einer Kerbe angekündigt. Apple hat sich jedoch einen einzigartigen Weg ausgedacht, um diese Aussparung dynamischer zu gestalten.

Es wurde erwartet, dass Apple die Einkerbung beseitigen würde. Ganz weg ist sie aber nicht, denn Apples Lösung ist immer noch recht groß. Schließlich muss die Dynamic Island beim iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max die Face ID-Komponenten und die Selfie-Kamera unterbringen. Und das braucht Platz. Dennoch ist es Apple gelungen, die True-Depth-Kamera 30 % kleiner zu machen.

Apple iPhone 14 Pro mit Dynamic Island
Das iPhone 14 Pro mit dynamischer Insel

Die dynamische Insel verfügt über zahlreiche Animationen, die zum Beispiel Benachrichtigungen anzeigen können. Sie kann angetippt werden, um weitere Informationen zu erhalten, und sie kann sich ausdehnen, um weitere Steuerungstasten anzuzeigen. Hardware und Software verschmelzen miteinander, wie es nur Apple kann. Ob es klug ist, die Selfie-Kamera jedes Mal mit fettigen Fingerabdrücken zu verschmieren, bleibt jedem selbst überlassen.

Super Retina XDR und A16 Bionic

Darüber hinaus erhalten das iPhone 14 Pro und 14 Pro Max ein neuartiges Display mit Always-On-Funktionalität, einer höheren Spitzenhelligkeit von 2000 nits im Freien und mit besserem Anti-Aliasing. Zusätzliche Rechenleistung kommt vom A16 Bionic Chip, der erstmals in 4nm gefertigt wird. Das macht es leistungsfähiger und energieeffizienter, obwohl Apple immer noch eine Akkulaufzeit von einem Tag verspricht.

Hauptmerkmale des Apple iPhone 14 Pro
Die wichtigsten Merkmale des iPhone 14 Pro

48MP Kamera-Sensor

Apple hat endlich die Kameraauflösung erhöht. Die Hauptkamera hat jetzt einen 48MP großen Sensor, der 65% größer ist als vorher. Diese Kamera kann vier Pixel zu einem zusammenfassen, um die Lichtempfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen zu erhöhen (Pixel Binning). Außerdem gibt es eine 12-MP-Ultraweitwinkel- und eine 12-MP-Teleobjektivkamera mit bis zu 3-fachem Zoom. Außerdem machen alle Kameras dank der softwarebasierten Photonic Engine bessere Bilder bei Dunkelheit.

48MP Hauptsensor des Apple iPhone 14 Pro
Das iPhone 14 Pro ist das erste iPhone mit einer 48-MP-Kamera

iPhone 14 Pro Preis und Verfügbarkeit

Das Apple iPhone 14 Pro kann ab Freitag, den 9. September vorbestellt werden und soll ab dem 16. September erhältlich sein. Die Preise beginnen bei 999 Dollar für das Pro und 1.099 Dollar für das Pro Max. Das ist dasselbe wie im letzten Jahr, obwohl die Euro-Preise nicht gleich sind. Diese steigen aufgrund des gesunkenen Wechselkurses stark an. Das 14 Pro Modell mit 128 GB Speicherplatz kostet satte 1.329 Euro, das 14 Pro Max beginnt bei 1.479 Euro und geht bis zu 2.129 Euro für die 1TB-Version. Zu den verfügbaren Farben gehören Space Black, Silber, Gold und Deep Purple.


iPhone 14 I Shape Weibo

Nur Apple iPhone 14 Pro erhält neue i-förmige Aussparung

Einsteiger-iPhone 14 bleibt beim alten Notch-Design

Gerüchte ·

Wir haben bereits einen Blick auf Apples neue Aussparung für die kommende iPhone 14-Serie geworfen. Der Notch, die Aussparung am oberen Bildschirmrand, ist verschwunden, stattdessen wird ein doppeltes Stanzloch verwendet. Ein Stanzloch in Form des Buchstabens i. Aber das scheint nur für das iPhone 14 Pro und 14 Pro Max reserviert zu sein.

Das bedeutet, dass das iPhone 14 und sein größerer Bruder das iPhone 14 Max mit dem gleichen Notch-Design des iPhone 13 auskommen müssen. Apple stattet immer wieder nur die Pro-Modelle mit neuen Techniken aus, wobei eine Bildschirmkerbe mittlerweile nicht mehr wirklich als neu bezeichnet werden kann.

Displayschutzfolie für Apple iPhone 14 Series
Displayschutzfolie für die angebliche iPhone 14 Serie

Der Beweis für diese Geschichte stammt von einem aufgetauchten Foto, das Displayschutzfolien für die iPhone 14-Reihe zeigt. Das bedeutet natürlich nicht zwangsläufig, dass dies auch so kommen wird. Apple ist Apple und alles kann sich ändern, bis das iPhone 14 Pro das Licht der Welt erblickt. Obwohl dieses Gerücht nicht neu ist.

48MP Kamera und 120Hz Bildschirm

Auch vom iPhone 14 Pro und 14 Pro Max wissen wir, dass sie einen neuen 48MP-Kamerasensor und einen 120Hz-Bildschirm besitzen. Das iPhone 13 Pro hatte bereits einen solchen Bildschirm, so dass die Zahl der neuen Funktionen etwas begrenzt ist. Es scheint auch, dass der 120Hz-Bildschirm den Pro-Modellen vorbehalten bleiben wird, was die Neuheit der Nicht-Pro-Modelle sehr begrenzt erscheinen lässt.

(via)


iPhone 14pro Apple lab

Gerücht: Apple iPhone 14 Pro wird etwas dicker sein

Gerüchte ·

Wir kennen das nur zu gut: Jedes Jahr werden wir ein bisschen dicker. Das gilt auch für das iPhone, so scheint es. Laut Insider Max Weinbach werden das kommende iPhone 14 Pro und 14 Pro Max ein bisschen dicker sein als wir es gewohnt sind.

Das iPhone 12 Pro war 7,4 Millimeter dick, das iPhone 13 Pro wuchs auf 7,65 Millimeter und das iPhone 14 Pro wird voraussichtlich 7,85 Millimeter erreichen. Jedes Jahr ein bisschen dicker, aber immer noch dünner als das iPhone 11 Pro mit 8,1 Millimetern.

Apple iPhone 14 Pro Max und iPhone 14 Pro render
Render des iPhone 14 Pro mit dem 14 Pro Max dahinter

Apple hat den Trend zu immer dünneren Apple Produkten bereits im letzten Jahr gestoppt. Das neue MacBook Pro wurde (viel) dicker und nun dürfen auch die iPhones scheinbar etwas an Gewicht zulegen. Wir begrüßen das, denn es bedeutet mehr Platz für einen größeren Akku. Das Rendering oben zeigt bereits das iPhone 14 Pro mit iPhone 14 Pro Max mit seiner vermutlich neuen Face ID Aussparung.

48MP-Sensor?

Nicht nur die Dicke ist größer geworden, auch das Kameramodul ist etwas größer geworden. Etwa 15 bis 20%, vermutlich um den größeren 48MP-Sensor unterzubringen. Derzeit verwendet Apple einen 12 MP-Sensor, und das schon seit Jahren. Seit dem iPhone 6s Plus, das Apple 2015 herausgebracht hat.

(via)


iPhone 14pro Notch Ianzelbo

"Apple iPhone 14 Pro Modelle erhalten Hole-Punch-Bildschirm"

Gerüchte ·

Dieses Gerücht kursierte schon eine Weile, aber jetzt hat es auch The Elec erwähnt: die kommenden iPhone 14 Pro Modelle werden keine Aussparung bekommen, sondern einen Hole-Punch-Bildschirm. Eine gängige Praxis für Android-Telefone seit Jahren, und bald auch für Apple.

Die Kerbe war immer eine Zwischenlösung, eine hässliche übrigens. Heutzutage bevorzugen viele Hersteller ein Stanzloch. Rund und meist in der Mitte, während andere die Ecke bevorzugen. Apple scheint sich beim kommenden iPhone 14 Pro und 14 Pro Max für die Mitte zu entscheiden.

Apple iPhone 14 Pro mit Punch-Loch
So könnte das iPhone 14 Pro aussehen

Das Punchhole hat den Vorteil, dass man mehr Platz auf dem Bildschirm hat. Außerdem verschwindet es während der Benutzung (für die meisten von uns jedenfalls), viel mehr als bei einer Kerbe. Apple hat lange Zeit darauf verzichtet, weil es den Platz für die Face-ID-Komponenten braucht. Wo diese beim iPhone 14 Pro und Pro Max sitzen, ist noch unklar. Es könnte sich unterhalb des Bildschirms befinden, im Rahmen, aber es könnte auch ganz weg sein. Wobei die letzte Option nicht sehr plausibel erscheint.

Nicht das Ende der Einkerbung

Apple verabschiedet sich nicht wirklich für immer von der Kerbe. Das Einsteigermodell iPhone 14 wird wahrscheinlich weiterhin eine Kerbe erhalten, und Apple führt die Kerbe in seinen neueren MacBooks ein. Das ist nicht sehr konsequent. Wir sind daher sehr gespannt, wie und warum sich Apple teilweise von diesem wiedererkennbaren und auch umstrittenen Design verabschiedet. Die Quelle erwähnt auch ein 6,7 Zoll Max Modell mit Notch. Mit dem Wegfall des Mini-Modells wird das Lineup 2022 noch 4 iPhone-Modelle umfassen.

Via: The Elec
Bild: Ian Zelbo


Kurzspezifikationen des Apple iPhone 14 Pro

Abmessungen 147,5 x 71,5 x 7,85 mm
Gewicht 206 Gramm
Artikelcode A2890
EAN-Codes 0194253406129, 0194253406037, 0194253405795, 0194253405702, 0194253405467, 0194253405375, 0194253405139, 0194253405047, 0194253404804, 0194253404712, 0194253404477, 0194253404385, 0194253404149, 0194253404057, 0194253403814, 0194253403722, 0194253403487, 0194253403395, 0194253403159, 0194253403067, 0194253402824, 0194253402732, 0194253402497, 0194253402404, 0194253402169, 0194253402077, 0194253401834, 0194253401742, 0194253401506, 0194253401414, 0194253401179, 0194253401087, 0000000011143, 0000000010443 20 weitere anzeigen, 0194253404057, 0194253403814, 0194253403722, 0194253403487, 0194253403395, 0194253403159, 0194253403067, 0194253402824, 0194253402732, 0194253402497, 0194253402404, 0194253402169, 0194253402077, 0194253401834, 0194253401742, 0194253401506, 0194253401414, 0194253401179, 0194253401087, 0000000011143, 0000000010443
Betriebssystem
iOS 16
Anzeige
Farbdisplay Super Retina XDR, lochlochanzeige
Hardware
Kamera 12 MP, 12 MP, 48 MP
Prozessor Apple A16 Bionic, hexa core
Selfie-Kamera 12 MP
Materialien
Staub und wasserdicht
Telefonie
Dual-SIM
Datennetz
4G (LTE)
5G
Speicher
Interne Speicherkapazität 6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 1 TB (Speicher), 128 GB (Speicher), 256 GB (Speicher), 512 GB (Speicher)
Externe Speichererweiterung
Stromversorgung
Akku 3200 mAh
Kabelloses Laden
Schnellladefunktion
Anschlüsse
Audioanschluss

Alle Apple iPhone 14 Pro-Spezifikationen


Videos zum Apple iPhone 14 Pro

Die erste Demontage eines Apple iPhone 14 Modells ist da, speziell des iPhone 14 Pro Max. Werfen Sie einen Blick auf die dynamische Insel

Man hofft, dass es nie dazu kommt, aber das Apple iPhone 14 Pro verfügt über eine Absturzerkennung. Und wenn es erkennt, dass Sie in einen schweren Autounfall verwickelt waren, ruft es für Sie die Notrufnummer an.


Alternativen zum Apple iPhone 14 Pro

Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
Apple iPhone 14 Pro (A2890)
Apple iPhone 13 Pro (A2638)

Maßstabsgetreue Bilder

 Aktuelles Produkt 
iOS1615
FarbdisplaySuper Retina XDR, lochlochanzeigeSuper Retina XDR, einkerbung (notch)
Kamera12 MP, 12 MP, 48 MP12 MP, 12 MP, 12 MP
ProzessorApple A16 Bionic, hexa coreApple A15 Bionic, hexa core
Selfie-Kamera12 MP12 MP
Staub und wasserdicht
Dual-SIM
4G (LTE)
5G
Interne Speicherkapazität6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 1 TB (Speicher), 128 GB (Speicher), 256 GB (Speicher), 512 GB (Speicher)6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 1 TB (Speicher), 128 GB (Speicher), 256 GB (Speicher), 512 GB (Speicher)
Externe Speichererweiterung
Akku3200 mAh3095 mAh
Kabelloses Laden
Schnellladefunktion
Audioanschluss

Vollständiger Vergleich zwischen Apple iPhone 14 Pro und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


Fragen und Antworten zum Apple 14 Pro