Nokia 6.2

7 / 10 aus 1 Bewertung
Nicht mehr neu erhältlich
Nokia 6.2
Nokia 6 2 schwarz Rückseite
Nokia 6 2 silber Vorderseite linke Seite
Nokia 6 2 silber Rückseite
Nokia 6 2 schwarz rechte Seite

Mit dem 6.2 vergleichbar und aktuell erhältlich



    Bewertungen des Nokia 6.2

    7,0
    1 Bewertung
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    4 Sterne
    1 Bewertung
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen

    Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

    Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


    Nokia 6.2 in den Nachrichten


    Beschreibung des Nokia 6.2

    Das Nokia 6.2 ist ein Premium-Mittelklassewagen mit einem freundlichen Preisschild und farbenfrohem Bildschirm. Das 6.2 ist eine sparsamere Version des weiterentwickelten Nokia 7.2. Es verfügt über den gleichen großen 6,3-Zoll-Bildschirm und hat auch drei Rückfahrkameras gemeinsam. Dennoch gibt es einige Dinge, die anders sind. Was genau ist das, was wir hier erklären.

    Geringere Auflösung aber gleiche Möglichkeiten

    Nur ein paar Gemeinsamkeiten, beginnend mit dem Bildschirm. Das Nokia 6.2 hat ein PureDisplay mit HDR-Unterstützung. Das ist Marketinggerede für einen Bildschirm mit hoher Farbwiedergabe. Die Bilder sehen lebendiger aus und die Fotos sind schärfer. Und mit einer Diagonale von 6,3 Zoll steht Ihnen eine große Bildschirmdiagonale zur Verfügung. Auch die Dreifachkamera auf der Rückseite ist das, was der 6,2er mit dem 7,2er gemeinsam hat. Allerdings handelt es sich dabei nicht um 48 Megapixel, sondern 'nur' um 16 Megapixel. Das müssen wir ins rechte Licht rücken. Für die Alltagsfotografie ist das immer noch mehr als genug. Vor allem, weil es auch mit einem 118°-Weitwinkelobjektiv für Ultraweitwinkelaufnahmen und einer separaten Tiefenkamera ausgestattet ist. Genug Möglichkeiten für kreative Schnappschüsse.

    Nokia 6 2 silber Vorderseite linke Seite

    Einfaches Einlegen der Batterie

    HMD Global, der Hersteller des Nokia 6.2, hat es mit einem relativ großen 3500 mAh-Akku ausgestattet. In Kombination mit dem energieeffizienten Snapdragon 636-Prozessor und der notwendigen künstlichen Intelligenz soll er mit einer einzigen Ladung zwei Tage halten. Die Funktion "Adaptive Battery" sorgt beispielsweise dafür, dass Anwendungen, die man nicht so viel benutzt, den Akku nicht unnötig entladen können. Dadurch bleibt mehr Energie für die Anwendungen übrig, die Sie tatsächlich nutzen. Und da das Nokia 6.2 mit Android One arbeitet, gibt es keine unnötig installierten Apps. Es ist eine ziemlich schlanke Version von Android ohne Bloatware oder andere unnötige Apps, die man nicht entfernen kann. Teil des Android One-Programms zu sein, bedeutet auch, dass es monatliche Sicherheits-Updates und einige Android-Upgrades erhält, darunter auch auf Android 10, wenn es fertig ist.

    Hauptangaben Nokia 6.2

    • Groß 6.3-Zoll-PureDisplay mit Full HD+-Auflösung
    • 16 + 8 + 5 MP-Kamera mit Weitwinkelobjektiv und Tiefenkamera
    • 8-Megapixel-Kamera vor dem Bildschirm sitzend
    • Möglichkeit der Erweiterung von 64 GB Speicher um bis zu 512 GB über Speicherkarte
    • Hochgeschwindigkeits-Mobiles Internet über 4G (LTE Cat 4)
    • Unterstützung für Dual SIM (Bitte beachten Sie: Mini-SIM)
    • Unterstützung für Android One mit garantierten Updates

    Schlankes Glasdesign

    Oft fangen wir damit an, aber jetzt hören wir damit auf; mit dem Entwurf. Das Nokia 6.2 besteht aus zwei Platten aus poliertem Gorilla-Glas, die an den Kanten schön abgerundet sind und durch einen Polymerverbundstoff, auch Kunststoff genannt, zusammengehalten werden. Dadurch ist es leichter als Metalltelefone. Das runde Kameramodul steht etwas vor, sitzt aber in der Mitte, so dass es nicht wackelt, wenn man es abstellt. An der Seite befindet sich ein spezieller Knopf, um den Google-Assistenten aufzurufen. Dieser gibt Ihnen Sprachbefehle wie Suchen oder den Befehl, Ihre intelligente Beleuchtung zu dimmen. Die Zukunft ist jetzt.


    Kurzspezifikationen des Nokia 6.2

    Abmessungen 159,92 x 75,15 x 8,25 mm
    Gewicht 180 Gramm
    EAN-Codes 9504477175410, 9504473473848, 6438409041685, 6438409036339, 6438409036322
    Kontrollen
    Fingerabdruckerkennung
    Betriebssystem
    Android 9.0 (Pie)
    Anzeige
    Farbdisplay Full HD+ PureDisplay, einkerbung (notch)
    Hardware
    Kamera 16 MP, 5 MP, 8 MP
    Prozessor Qualcomm Snapdragon 636, octa core
    Selfie-Kamera 8 MP
    Telefonie
    Dual-SIM
    Datennetz
    4G (LTE)
    Speicher
    Interne Speicherkapazität 4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 32 GB (Speicher), 64 GB (Speicher)
    Stromversorgung
    Akku 3500 mAh

    Alle Nokia 6.2-Spezifikationen


    Video über die Nokia 6.2

    Hochwertig aussehendes Telefon für wenig Geld? Mit drei Kameras und einem guten Bildschirm? Das scheint das Nokia 6.2 auf den Punkt gebracht zu sein


    Alternativen zum Nokia 6.2

    Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
    Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
    Nokia 6.2

    Maßstabsgetreue Bilder

     Aktuelles Produkt
    Fingerabdruckerkennung
    Android9.0 (Pie)
    FarbdisplayFull HD+ PureDisplay, einkerbung (notch)
    Kamera16 MP, 5 MP, 8 MP
    ProzessorQualcomm Snapdragon 636, octa core
    Selfie-Kamera8 MP
    Dual-SIM
    4G (LTE)
    Interne Speicherkapazität4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 32 GB (Speicher), 64 GB (Speicher)
    Akku3500 mAh

    Vollständiger Vergleich zwischen Nokia 6.2 und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


    Fragen und Antworten zum Nokia 6.2