Samsung Galaxy A9 (2018)

Samsung Galaxy A9 (2018) (A920)
Samsung Galaxy a9 blau Vorderseite linke Seite
Samsung Galaxy a9 blau Vorderseite rechte Seite
Samsung Galaxy a9 blau linke Seite
Samsung Galaxy a9 blau rechte Seite
Samsung Galaxy a9 Rückseite schwarz
Samsung Galaxy a9 Rückseite blau
Samsung Galaxy a9 Rückseite pink
Samsung Galaxy a9 blau Übersicht

128 GB

Stärken und Schwächen Galaxy A9 (2018)

  • Zuerst mit Quad-Kamera
  • Großer und farbenfroher Bildschirm
  • Verfügbar in Version mit Farbverlauf
  • Jede Menge RAM so schön und schnell
  • Nicht wasserbeständig
Samsung Galaxy A9 (2018)
Samsung Galaxy A9 (2018)

Bewertungen des Samsung Galaxy A9 (2018)

4,0
1 Bewertung
5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
0 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
1 Bewertung
1 Stern
0 Bewertungen
50 € verdienen?

Jeden Monat verlosen wir unter allen Besuchern, die eine Bewertung abgegeben haben, einen Gutschein im Wert von 50 €. Sie brauchen uns nur mitzuteilen, was Sie von diesem Produkt halten. Klicken Sie auf den obigen Button, um zu beginnen.


Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


Beschreibung des Samsung Galaxy A9 (2018)

Das Samsung Galaxy A9 (2018) ist das erste Mobiltelefon von Samsung mit vier Kameras auf der Rückseite. Wenn wir die auf der Vorderseite mitzählen, kommen wir sogar auf 5. Wozu man die alle braucht, was man damit machen kann und warum vier besser sind als drei, werden wir in dieser Beschreibung erklären.

Vier Kameras; eine für jede Situation

Vier Kameras. Ist das wirklich notwendig? Nun, wenn Sie in vielen Situationen ein schönes Bild machen wollen. Am häufigsten werden Sie die 24-Megapixel-Hauptkamera verwenden. Diese hat ein helles f/1,7-Objektiv, mit dem Sie im Dunkeln ohne Blitz sehen können. Aber auch tagsüber ist sie sehr beliebt. Um zoomen zu können, gibt es eine Kamera mit 2x optischem Zoom. Mit dieser Kamera können Sie aus der Entfernung sogar noch näher heranzoomen. Kreative Bilder mit Bokeh, oder Tiefenschärfe, nehmen Sie mit dem Tiefenobjektiv auf. Nehmen Sie professionell aussehende Porträts mit unscharfen Hintergründen auf. Sie können den Fokus manuell vom Vordergrund auf den Hintergrund oder umgekehrt verlagern. Übrig bleibt ein extra weites 120-Grad-Weitwinkelobjektiv mit künstlicher Intelligenz. Mit der AI-Szenenerkennung erkennt die A9 automatisch die besten Einstellungen für die besten Fotoergebnisse. Und mit dem Scene Optimizer kann jeder ein professionelles Foto machen.

Samsung Galaxy a9 blau Übersicht

Hoher Bildschirm und großzügiger Akku

Und wenn man bedenkt, dass wir die 24-Megapixel-Selfie-Kamera mit f/2,0-Objektiv aus Bequemlichkeit überspringen. Denn ein weiterer Hingucker ist der 6,3-Zoll-Großbildschirm an der Vorderseite. Er hat oben und unten kleine Ränder, damit das Gehäuse nicht unnötig groß ist. Samsung setzt die helle und farbenfrohe Super AMOLED ein, die lebendige Farben mit tiefen Schwarztönen garantiert. Die Auflösung kommt bei Full HD+ heraus, was eine Pixeldichte von knapp 400 ergibt, also scharf genug auch für das kritischste Auge. Um lange Bilder aufnehmen zu können, befindet sich im Inneren ein großzügiger 3800 mAh-Akku, der über USB-C an der Oberseite schnell wieder aufgeladen werden kann. Kabelloses Laden fehlt. Um mit Ihrem geschäftigen Leben Schritt zu halten, wurde ein Oktacore-Prozessor mit nicht weniger als 6 GB RAM-Speicher verwendet. Das ist sogar mehr als beim aktuellen Flaggschiff S9. Was den Speicherplatz betrifft, so kommt der A9 mit 128 GB heraus, von denen 108,6 GB für den persönlichen Gebrauch übrig bleiben. Dieser kann über eine separat erhältliche Speicherkarte problemlos um weitere 512 GB erweitert werden.

Hauptangaben Samsung Galaxy A9 (2018)

  • Groß 6.3-Zoll-Full HD+-Bildschirm mit hellen Farben dank Super AMOLED-Technologie
  • 24 + 10 + 8 + 5-Megapixel-Rückfahrkamera mit 2x Zoom, Weitwinkelobjektiv und Tiefenschärfe
  • Hochgeschwindigkeits-Mobil-Surfen dank 4G (Cat 9 LTE)
  • 128 GB Speicher (erweiterbar mit bis zu 512 GB microSD)
  • Schneller Octacore-Prozessor bei 2.2 GHz mit über 6 GB RAM RAM-Speicher (erweiterbar mit über 6 GB RAM-Speicher)
  • Selfiecam 24 Megapixel groß mit f/2.0-Objektiv
  • Platzierung von 2 SIM-Karten dank Dual SIM-Unterstützung (Standby Dual SIM)

Raum für eine 2. SIM-Karte

Samsung bringt das Galaxy A9 mit Android 8.0 auf den Markt, dem zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bereits Android 8.1 und Android 9.0 folgten. Was das betrifft, blickt er sofort auf einen Rückstand. Nützlich ist, dass Platz für eine doppelte SIM-Karte vorhanden ist, von der nur eine gleichzeitig eine Datenverbindung haben kann. Sie müssen den Steckplatz für die 2. SIM-Karte nicht mit der auf der Speicherkarte teilen, so dass Sie beide in das Gerät einsetzen können. Schließlich tut Samsung gut daran, das neue(n) USB-C einzusetzen. Mit diesem Anschluss können Sie das Galaxy A9 2018 aufladen. Das Praktische daran ist, dass Sie das Kabel nicht falsch einstecken können; beide Seiten passen. Kein Zappeln mehr im Dunkeln.


Kurzspezifikationen des Samsung Galaxy A9 (2018)

Abmessungen 162,5 x 77 x 7,8 mm
Gewicht 183 Gramm
Artikelcode SM-A920
EAN-Codes 8801643597504, 8801643591106, 8801643591076, 8801643590727, 8801643567583, 8801643567477, 8801643567378, 8801643567330, 8801643567200, 8801643564377
Kontrollen
Fingerabdruckerkennung
Betriebssystem
Android 8.0 (Oreo)
Anzeige
Farbdisplay 6.3 inch, Full HD+ Super AMOLED
Hardware
Kamera 10.0 MP, 24.0 MP, 5.0 MP, 8.0 MP
Prozessor 1.8 GHz, 2.2 GHz, Qualcomm Snapdragon 660, octa core
Selfie-Kamera 24.0 MP
Telefonie
Dual-SIM
Datennetz
LTE (4G)
Speicher
Interne Speicherkapazität 6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)
Stromversorgung
Akku 3800 mAh

Alle Samsung Galaxy A9 2018-Spezifikationen


Alternativen zum Samsung Galaxy A9 (2018)

Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
Samsung Galaxy A9 (2018) (A920)
Samsung Galaxy A50 (A505)
Huawei P30 Pro
Huawei P30 lite
Huawei P30 (L29)
Maßstabsgetreue Bilder
 Aktuelles Produkt    
Fingerabdruckerkennung
Android8.0 (Oreo)9.0 (Pie)9.0 (Pie)9.0 (Pie)9.0 (Pie)
Farbdisplay6.3 inch, Full HD+ Super AMOLED6.4 inch, Infinity U Full HD+6.47 inch, OLED, einkerbung (notch)6.15 inch, FullView IPS FHD+, einkerbung (notch)6.1 inch, OLED, einkerbung (notch)
Kamera10.0 MP, 24.0 MP, 5.0 MP, 8.0 MP25.0 MP, 5.0 MP, 8.0 MP20.0 MP, 40.0 MP, 8.0 MP2.0 MP, 48.0 MP, 8.0 MP16.0 MP, 40.0 MP, 8.0 MP
Prozessor1.8 GHz, 2.2 GHz, Qualcomm Snapdragon 660, octa core1.7 GHz, 2.3 GHz, Samsung Exynos 9610, octa core1.8 GHz, 1.92 GHz, 2.6 GHz, HiSilicon Kirin 980, octa core1.7 GHz, 2.2 GHz, HiSilicon Kirin 710, octa core1.8 GHz, 1.92 GHz, 2.6 GHz, HiSilicon Kirin 980, octa core
Selfie-Kamera24.0 MP25.0 MP32.0 MP24.0 MP32.0 MP
Dual-SIM
LTE (4G)
Interne Speicherkapazität6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)8 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher), 256 GB (Speicher)4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)
Akku3800 mAh4000 mAh4200 mAh3340 mAh3650 mAh

Vollständiger Vergleich zwischen Samsung Galaxy A9 2018 und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


Fragen und Antworten zum Samsung A9 2018