SIM-Only Vergleich


Nur Sim-Abonnement erforderlich? Hier können Sie alle Sim-only-Angebote ansehen und vergleichen. Verwenden Sie den Filter, um Gesprächsminuten, Internetdaten und den monatlichen Höchstbetrag einzugeben. Sie können auch nach Dauer, Anbieter und Internetgeschwindigkeit suchen. Mit unserem unabhängigen Komparator finden Sie garantiert das günstigste S Weiterlesen

Monatlich Anschlusspreis Laufzeit Minuten SMS Internet      
winSIMwinSIM Vertrag € 5,99 € 0,00 24 mtl. Flat Flat 2 GB 4G Angebot anzeigen
winSIMwinSIM Vertrag € 7,99 € 19,99 1 mtl. Flat Flat 5 GB 4G Angebot anzeigen
EDEKA smartEDEKA smart Vertrag € 9,70 € 0,00 1 mtl. 200 Flat 2 GB 4G Angebot anzeigen
winSIMwinSIM Vertrag € 9,99 € 0,00 24 mtl. - - 3 GB   Angebot anzeigen
winSIMwinSIM Vertrag € 11,99 € 19,99 1 mtl. Flat Flat 9 GB 4G Angebot anzeigen
EDEKA smartEDEKA smart Vertrag € 14,58 € 0,00 1 mtl. 300 Flat 3 GB 4G Angebot anzeigen
winSIMwinSIM Vertrag € 14,99 € 0,00 24 mtl. - - 5 GB 4G Angebot anzeigen
winSIMwinSIM Vertrag € 19,99 € 0,00 24 mtl. Flat Flat 20 GB 4G Angebot anzeigen
winSIMwinSIM Vertrag € 21,99 € 0,00 1 mtl. - - 8 GB 4G Angebot anzeigen
EDEKA smartEDEKA smart Vertrag € 24,33 € 0,00 1 mtl. Flat Flat 5 GB 4G Angebot anzeigen

* Preisliste zuletzt gelesen um 11:01 Uhr. Aktuelle Preise können variieren


Ein Nur-Sim-Abonnement ist ein Telefonabonnement, das nur aus einer Sim-Karte besteht. Es gibt kein Telefon. Sie benötigen eine SIM-Karte, um telefonieren, texten und/oder im mobilen Internet surfen zu können.

Nur Leistungen sim

Der größte Vorteil eines einfachen Abonnements besteht darin, dass es in der Regel (viel) billiger ist als ein Mobilfunkabonnement. Schließlich bezahlt man nur für Gesprächsminuten, SMS und/oder Internet, nicht für ein Mobiltelefon. Das kann bis zu zehn pro Monat betragen.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass es nur Sim-Abonnements mit einer Laufzeit von einem Monat gibt. Mit einem Abonnement+Mobil haben Sie einen Vertrag für mindestens 1 Jahr, mit nur sim können Sie sich auch für monatlich entscheiden. Übrigens gibt es Sim-Only-Abonnements mit einer Laufzeit von 1 und sogar 2 Jahren, hier sind Sie jeden Monat noch günstiger, auch wenn Sie in Sachen Freiheit etwas liefern. Wenn Sie nur die sim vergleichen wollen, wählen Sie im Filter die gewünschte Dauer.

Blättern Sie durch die Tabelle unten, um mehr zu sehen
Benholländisch neuKPNLebaraBudget MobileEinfachSimyoT-MobileTele2VodafoneYoufone
Score Verbrauchervereinigung7,88,18,1--8,38,27,98,07,77,6
NetzwerkT-MobileVodafoneKPNKPNKPNKPNTMobileKPNT-MobileTele2 / T-Mobile1VodafoneKPN
Maximale Internetgeschwindigkeit225 Mbit/s150 Mbit/s 225 Mbit/s 25 Mbit/s 25 Mbit/s 75 Mbit/s 256 Mbit/s 225 Mbit/s225 Mbit/s225 Mbit/s250 Mbit/s256 Mbit/s
Gratis 4G
2
Option unbegrenzte Daten
MBs add
3
4
Nvt
5
Monatliche freie Up-/Downgrading-Anzeige >
6
7
6
6
7
Decke
?NvtNvt
?
Datenobergrenze
8
Nvt
8
9
Verbindungskostenâ'¬ 20â'¬ 20â'¬ 25â'¬ 25â'¬ 15â'¬ 9,95â'¬ 20â'¬ 14,99â'¬ 25â'¬ 20â'¬ 20â'¬ 25â'¬ 15
Kombi-Rabatt möglich
Preis pro min/sms außerhalb des Bündelsâ'¬ 0,10â'¬ 0,01â'¬ 0,23 / â'¬ 0,07NvtNvtâ'¬ 0,31â'¬ 0,31â'¬ 0,31â'¬ 0,25â'¬ 0,25â'¬ 0,30
Preis pro MB außerhalb des Bundlesâ'¬ 0,10â'¬ 0,01Gratisâ'¬ 0,10Nvtâ'¬ 0,15â'¬ 0,15â'¬ 0,15Nvtâ'¬ 0,0110â'¬ 0,10
Bündel neben der EU gültig in >Island, NorwegenIsland, Liechtenstein, Norwegen, SchweizAndorra, Island, Färöer-Inseln, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Vatikanstadt, SchweizIsland, LiechtensteinAndorra, Island, Färöer-Inseln, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Vatikanstadt, SchweizAndorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, SchweizIsland, Liechtenstein, Norwegen, SchweizAndorra, Island, Isle of Man, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Vatikanstadt, Schweiz
  1. Tele2 Netzwerk für Internet, T-Mobile-Netz für Anrufe und Textnachrichten
  2. Beginnt bei 'nur' 1 Mbit/s
  3. Bündel gültig für 3 Monate
  4. Bündel gültig für 1 Monat
  5. Vollständig bis zum Ende des Monats
  6. Nie niedriger als am Anfang
  7. Nie niedriger als am Anfang
  8. Nur aufwärts
  9. Geschwindigkeit verlangsamt auf 64 Kbit/s
  10. BloX Eingeschränktes Internet, Geschwindigkeit verlangsamt auf 64 Kbit/s
  11. oder frei über BloX Restricted Internet mit einer Geschwindigkeit von 64 Kbit/s

Für wen nur sim?

Sim only ist besonders nützlich für diejenigen, die bereits ein Telefon besitzen. Ihr jetziges Telefon funktioniert noch einwandfrei, aber Sie möchten telefonieren können oder Ihre derzeitigen monatlichen Kosten sparen.

Aber auch diejenigen, die ein neues Mobiltelefon wollen, können nur sim in Betracht ziehen. Bestellen Sie nur ein separates Gerät und eine Sim und Sie werden am Ende der Laufzeit billiger sein. Die Kosten für das Telefon sind in der monatlichen Abonnementsgebühr enthalten, und dafür zahlen Sie in der Regel etwas mehr. Der Nachteil ist, dass Sie im Voraus viel Geld verlieren.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon simlock-frei ist

Jeder, der schon einmal ein loses Telefon gekauft hat, ist ziemlich sicher, dass es Simlock-frei ist. Sie können jede SIM-Karte einsetzen, die Sie möchten. Telefone, die in Kombination mit einem Abonnement abgeschlossen werden, enthalten regelmässig einen solchen Simlock. Das Gerät akzeptiert dann nur eine SIM-Karte von diesem Anbieter.

Code-Abfrage freischalten

Nach einem Jahr können Sie bei Ihrem Provider einen Freischaltcode anfordern, um den Simlock zu entfernen. Dazu benötigen Sie einen IMEI-Code, den eindeutigen Code Ihres Mobiltelefons. Sie können diesen anfordern, indem Sie *#06# anrufen.

Websitehttps://www.t-mobile.nl/my/toestel-en-sim/simlock-verwijderenhttps://www.vodafone.nl/support/toestel-en-simkaart/codes.shtml
Anbieter
BenKein Entsperrcode erforderlich. (seit 2012)
Niederländisch neuEs wird kein Freigabecode benötigt
KPNhttps://simlock.kpn.com/kpn/
T-Mobile
Tele2 Kein Freigabecode erforderlich
Vodafone

Nur Anbieter simulieren

Fast alle Anbieter, die auch Abonnements mit Telefonen anbieten, verkaufen auch nur Abonnements. Darüber hinaus gibt es Anbieter, die sich nur auf Simonly konzentrieren. Beispiele sind Lebara, Budget Mobile, Simyo und Youfone. Nicht jeder Anbieter hat ein eigenes Netz, einige nutzen das Netz anderer, so genannte MVNO oder Mobile Virtual Network Operator.

NetzwerkKPN
Anbieter
BenT-Mobile
Niederländisch neuVodafone
KPN
LebaraKPN
Budget MobilKPN
LebaraKPN
EinfachT-Mobile
SimyoKPN
T-Mobile
Tele2Tele2 (nur 4G, für 3G T-Mobile)
Vodafone
YoufoneKPN

Simyo, Ben und Hollandsnieuwe sind im Besitz von KPN, T-Mobile bzw. Vodafone der oben genannten Anbieter, die übrigen sind alle unabhängig.

Differenz nur sim und im Voraus bezahlt

Die Begriffe sim only und prepaid werden manchmal synonym verwendet, was zu Verwirrung führt. In beiden Fällen erhalten Sie auch nur eine SIM-Karte ohne Telefon. Der Unterschied zwischen Simonly und Prepaid besteht darin, dass Sie bei Simonly nachträglich und bei Prepaid im Voraus bezahlen. Bei simonly erhalten Sie jeden Monat ein Bundle, bei prepaid müssen Sie eine Aufladekarte kaufen, um telefonieren / texten und im Internet surfen zu können.

Nur simulieren und Zahlen beibehalten

Wenn Sie ein neues Sim-Only-Abonnement abschließen, können Sie Ihre alte Nummer immer mitbringen. Sie bleiben dann für Familie, Freunde und Bekannte unter der gleichen Nummer erreichbar. Wenn Sie ein Sim-Only-Abonnement beantragen, werden Sie immer gefragt, ob Sie Ihre alte Nummer mitbringen möchten. Achten Sie darauf, dass die angeforderten Informationen wie der aktuelle Anbieter und die Telefonnummer korrekt eingegeben werden.

Im Falle der Beibehaltung der Nummer wird der neue Anbieter Ihr aktuelles Abonnement für Sie kündigen. Tun Sie dies niemals selbst. Wenn Sie es tun, laufen Sie Gefahr, Ihre Mobiltelefonnummer zu verlieren. Bitte beachten Sie auch die Kündigungsfrist Ihres aktuellen Vertrags. Selbst wenn Sie keinen Vertrag haben, kann es einen Monat dauern, bis Ihre Nummer auf den neuen Anbieter übertragen wird.

Oft erhalten Sie sofort eine neue SIM-Karte vom neuen Anbieter. Diese hat eine temporäre Telefonnummer. Sie erhalten von Ihrem neuen Anbieter ein Datum, an dem Ihre Telefonnummer übertragen wird. Ein Zeitpunkt, zu dem Sie nicht sagen können, wann dies geschehen ist, berücksichtigt, dass Sie für einige Zeit offline sein werden. Die Portierung erfolgt fast augenblicklich. Wenn Ihr Mobiltelefon keine Reichweite mehr hat, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Nummer portiert wurde. Legen Sie dann die neue SIM-Karte in Ihr Gerät ein.

Untere Telekommunikationsanbieter

Anbieter kommen und gehen. Vielleicht suchen Sie zum Beispiel einen Anbieter, der nicht mehr existiert, in Konkurs gegangen ist oder zu einer anderen Marke gewechselt hat. Beispiele hierfür sind;

<<
Anbieter
BlykGing im Jahr 2014 fortgesetzt als Vodafone
DezibelGing im Jahr 2008 weiter in KPN
DutchtoneGing im Jahr 2007 weiter in Orange
HiHiGoarded im Jahr 2015 als KPN
LibertelGoarded im Jahr 2002 bei Vodafone
O2Goarded im Jahr 2003 bei Telfort
OrangeGoarded seit 2007 schrittweise bei T-Mobile
Robin MobileRobin MobileRobin MobileGoarded in 2020 als Budget Mobile
SizzGoarded in 2017 als Vodafone
TelfortGoarded in 2019 als KPN

Klicken Sie hier, um alle Angebote zu sehen
Wir suchen gerade die besten Angebote für Sie. Einen Moment bitte, das Warten wird sich lohnen!