Motorola One Zoom

Sagen Sie Ihre Meinung
Nicht mehr neu erhältlich
Motorola One Zoom (XT2010)
Motorola One Zoom braun Rückseite linke Seite
Motorola One Zoom braun Rückseite rechte Seite
Motorola One Zoom braun Rückseite
Motorola One Zoom grau Vorderseite linke Seite
Motorola One Zoom grau Vorderseite rechte Seite
Motorola One Zoom violett Unterseite
Motorola One Zoom violett linke Seite
Motorola One Zoom violett Übersicht
Motorola One Zoom violett rechte Seite
Motorola One Zoom violett Oberseite
Motorola One Zoom grau Rückseite
Motorola One Zoom violett Rückseite

Mit dem One Zoom vergleichbar und aktuell erhältlich



    Bewertungen des Motorola One Zoom

    Schreiben Sie die erste Bewertung
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen

    Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

    Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


    Beschreibung des Motorola One Zoom

    Das Motorola One Zoom mit seinem vielseitigen vierköpfigen Kamerasystem kann aus fast jedem Winkel perfekte Bilder aufnehmen. Es gibt sogar eine Kamera mit optischem Zoom, so dass Sie auch aus großer Entfernung scharfe Bilder aufnehmen können.

    Mehr als nur Zoom

    Wenn man seinen Namen rein betrachtet, könnte man meinen, es handele sich um ein so genanntes One-Trick-Pony. Dass er nur zum Zoomen gut ist. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, deshalb heben wir uns die Kamera für den Schluss auf. Tatsache ist, dass das One Zoom ein sehr modernes Telefon ist, sowohl innen als auch außen. Es beginnt am Bildschirm mit einer Diagonale von 6,4 Zoll. Motorola nennt es einen Max Vision-Bildschirm. Diesen Namen hat er sich verdient, weil der Bildschirm fast überall nahe am Rand steht. Der Bildschirm ist ein OLED-Panel, was bedeutet, dass jedes Pixel sein eigenes Licht ausstrahlen kann. Mit Ausnahme von Schwarz, das einen sehr hohen Kontrast mit tiefschwarzen Tönen bietet. Der Bildschirm beherbergt noch eine weitere Funktion: den Fingerabdruck-Scanner. Er steht Ihnen nicht nur immer zur Verfügung, sondern macht den One Zoom auch schön und modern.

    Motorola One Zoom violett Übersicht

    Gestreifter Android, nicht Android One

    Im Inneren läuft ein Snapdragon 675-Prozessor reibungslos durch alle Aufgaben. Er hat Zugriff auf 4 GB RAM. Wir sehen diese Kombination häufiger in Mobiltelefonen der mittleren Preisklasse, was sie in diesem Bereich etwas durchschnittlich macht. Was den Preis betrifft, haben wir etwas mehr Schlagkraft erwartet. Glücklicherweise hat Motorola keine umfangreiche Skin über Android gelegt. Seltsam ist, dass man sich nicht für Android One entschieden hat. Das ist eine sehr unbekleidete Android-Version, die sehr schnell ist und garantierte Updates erhält. Im Gegensatz zu fast allen anderen Motorola One-Geräten wird dieser One Zoom nicht verwendet.

    Hauptsächliche Motorola One Zoom-Spezifikationen

    • Vierfachkamera mit 3fachem optischen Zoom, Weitwinkel, Tiefe, 4K-Video und OIS
    • 6,4-Zoll-Max Vision-Display (OLED) mit eingebautem Fingerabdruck-Scanner
    • Decent Qualcomm Snapdragon 675-Prozessor mit 4 GB RAM-Speicher
    • 4000 mAh-Akku mit 15 Watt TurboPower-Schnellladung
    • 25MP-Selbstauslöser-Kamera mit Quad-Pixel-Technologie
    • Spritzwassergeschütztes Gehäuse aus poliertem Aluminium

    Benannt nach Killer-Merkmal

    Und dann, natürlich, seine Kamera. Die Hauptkamera erhält einen 48MP-Sensor mit f/1,7-Objektiv. Mit ihm nimmt man 12MP Bilder auf, weil 4 Pixel für 1 Superpixel verwendet werden. Das führt normalerweise zu besser belichteten Fotos. Außerdem finden wir eine 16MP-Kamera mit Ultraweitwinkelobjektiv, eine Kamera mit 5MP Tiefe und eine 8MP Telekamera. Der One Zoom verdankt seinen Namen dieser letzten Kamera. Mit ihr kann man 3 Mal optisch hineinzoomen. Diese Art des Zoomens geht nicht auf Kosten der Qualität, wie es beim digitalen Zoom der Fall ist. Die Zoom-Kamera ist mit einer optischen Bildstabilisierung für schärfere Bilder, auch bei Bewegung, ausgestattet. Diese Kombination ist in dieser Preiskategorie ganz außergewöhnlich, so dass wir verstehen, dass Motorola sie nach ihnen benannt hat.


    Kurzspezifikationen des Motorola One Zoom

    Abmessungen 158 x 75 x 8,8 mm
    Gewicht 190 Gramm
    Artikelcode XT2010
    EAN-Codes 0723755138193, 0723755135406, 0723755135079
    Kontrollen
    Fingerabdruckerkennung
    Betriebssystem
    Android 9.0 (Pie)
    Anzeige
    Farbdisplay Max Vision OLED, einkerbung (notch)
    Hardware
    Kamera 16 MP, 48 MP, 5 MP, 8 MP
    Prozessor Qualcomm Snapdragon 675, octa core
    Selfie-Kamera 25 MP
    Staub-wasserdichtes Gehäuse P2i coating
    Telefonie
    Dual-SIM
    Datennetz
    4G (LTE)
    Speicher
    Interne Speicherkapazität 4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)
    Stromversorgung
    Akku 4000 mAh
    Schnellladefunktion

    Alle Motorola One Zoom-Spezifikationen


    Video über die Motorola One Zoom

    Motorola One Zoom bringt Bilder 3x näher heran, ohne einen einzigen Schritt zu machen.


    Alternativen zum Motorola One Zoom

    Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
    Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
    Motorola One Zoom (XT2010)

    Maßstabsgetreue Bilder

     Aktuelles Produkt
    Fingerabdruckerkennung
    Android9.0 (Pie)
    FarbdisplayMax Vision OLED, einkerbung (notch)
    Kamera16 MP, 48 MP, 5 MP, 8 MP
    ProzessorQualcomm Snapdragon 675, octa core
    Selfie-Kamera25 MP
    Staub-wasserdichtes GehäuseP2i coating
    Dual-SIM
    4G (LTE)
    Interne Speicherkapazität4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)
    Akku4000 mAh
    Schnellladefunktion

    Vollständiger Vergleich zwischen Motorola One Zoom und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


    Fragen und Antworten zum Motorola Zoom