Motorola Moto E6 Play

Sagen Sie Ihre Meinung
Nicht mehr neu erhältlich
Motorola Moto E6 Play
Moto rola Moto E6 Play schwarz Unterseite
Moto rola Moto E6 Play schwarz Vorderseite linke Seite
Moto rola Moto E6 Play schwarz Vorderseite rechte Seite
Moto rola Moto E6 Play schwarz rotiert
Moto rola Moto E6 Play schwarz linke Seite
Moto rola Moto E6 Play schwarz Übersicht
Moto rola Moto E6 Play schwarz Rückseite linke Seite
Moto rola Moto E6 Play schwarz Rückseite rechte Seite
Moto rola Moto E6 Play schwarz Rückseite
Moto rola Moto E6 Play schwarz rechte Seite
Moto rola Moto E6 Play schwarz Oberseite
Moto rola Moto E6 Play blau Rückseite

Mit dem Moto E6 Play vergleichbar und aktuell erhältlich



    Bewertungen des Motorola Moto E6 Play

    Schreiben Sie die erste Bewertung
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen

    Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

    Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


    Beschreibung des Motorola Moto E6 Play

    Das Motorola Moto E6 Play ist ein spielerisches Telefon mit Spezifikationen für Einsteiger. Es hat einen Fingerabdruck-Scanner im Motorola-Logo auf der Rückseite und eine 13-Megapixel-Kamera mit Hochformat-Modus. Und das alles zu einem sehr freundlichen Preis.

    angemessen groß für weniger

    Mit dem Moto E6 Play erhalten Sie für wenig Geld ein relativ großes Android-Gerät. Praktisch ist, dass man es trotz des niedrigen Preises mit einem Fingerabdruck freischalten kann. Es ist sogar eine Gesichtserkennung erhältlich, wenn Sie das bevorzugen. So können Sie Ihr Gerät maximal absichern, ohne jedes Mal einen PIN-Code eingeben zu müssen oder, noch schlimmer, ohne jegliche Form der Authentifizierung. Das E6 Play verfügt über einen ziemlich großen 5,5-Zoll-Bildschirm, den Motorola als Max Vision HD+ Bildschirm bezeichnet. Das bedeutet einen Bildschirm mit ziemlich dünnen Bildschirmrändern mit einer HD+-Auflösung von 1440 x 720 Pixeln. Aus diesem Grund sehen die Bilder relativ scharf aus, auch wenn die Pixeldichte die 300 nicht berührt.

    Moto rola Moto E6 Play schwarz Übersicht

    Einzelne Kamera, aber mit Hochformat-Modus

    Ein praktisches Merkmal des Motorola Moto E6 Play ist, dass Sie es sowohl mit Speicher als auch mit einer 2. SIM-Karte erweitern können. In beiden Fällen handelt es sich um eine Nano-SIM-Karte. Bei vielen anderen Dual-SIM-Smartphones müssen Sie sich zwischen dem Einsetzen einer 2. SIM-Karte oder einer Speicherkarte entscheiden. Motorola löst dieses Problem, was für diejenigen nützlich ist, die unter Entscheidungsstress leiden. Auf der Rückseite des Play finden wir eine 13-Megapixel-Kamera mit PDAF. Das ist eine Technik, mit der man auch im Dunkeln schnell scharfstellen kann. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein scharfes Bild aufnehmen. Da es sich um eine einzige Kamera handelt, fehlt eine separate Kamera mit einem Ultraweitwinkelobjektiv. Und während man oft 2 Kameras benötigt, um die Tiefe zu erkennen, gelingt es Motorola, Vorder- und Hintergrund zu unterscheiden. Dadurch kann die Kamera einen unscharfen Hintergrund zu Ihren Fotos hinzufügen, wodurch sie einen Porträtmodus erhält. Im Vordergrund befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera, die im Grunde genommen für einfache Selbstaufnahmen und zum Führen von Videogesprächen ausreicht.

    Hauptangaben Motorola Moto E6 Play

    • 5.Max Vision HD+ 5-Zoll-Display mit 13 Megapixeln und Full HD-Video und Portrait-Modus
    • Steckplatz für bis zu 256 GB Arbeitsspeicher
    • Raum für 2. Nano-SIM-Karte
    • Quad-Core MediaTek MT6739-Prozessor mit 1,5 GHz
    • Unterstützung für schnelle 4G-Internet-LTE
    • 5-Megapixel-Selbstauslöserkamera

    Einstiegsebene mit Matching-Nachteilen

    All dies klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Deshalb möchten wir die minderwertigen Aspekte diskutieren. Zum Beispiel ist der Speicherplatz von 32 GB nicht groß. Er ist, wie bereits erwähnt, erweiterbar, aber man kann nicht viele Anwendungen auf die Speicherkarte kopieren. 32 GB ist dann schnell voll. Ein weiterer Punkt, auf den man achten muss, ist der Prozessor. Der eingebaute MediaTek MT6739 ist kein extrem leistungsstarker Prozessor. Vor allem ist es ein einfacher und erschwinglicher Prozessor, der nicht für Spiele gemacht ist. Es ist auch schade, dass man den Akku nicht schnell aufladen kann. Das Aufladen dauert bis zu 5 Watt und das bedeutet, dass das vollständige Aufladen einige Stunden dauert. Das Schöne ist, dass der Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh auf der ordentlichen Seite steht.


    Kurzspezifikationen des Motorola Moto E6 Play

    Abmessungen 146,5 x 70,9 x 8,3 mm
    Gewicht 140 Gramm
    EAN-Codes 9504711384547, 0723755139695, 0723755138810, 0723755135536
    Kontrollen
    Fingerabdruckerkennung
    Betriebssystem
    Android 9.0 (Pie)
    Anzeige
    Farbdisplay Max Vision HD+
    Hardware
    Kamera 13 MP
    Prozessor 1.5 GHz, MediaTek MT6739, quad core
    Selfie-Kamera 5 MP
    Telefonie
    Dual-SIM
    Datennetz
    4G (LTE)
    Speicher
    Interne Speicherkapazität 2 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 32 GB (Speicher)
    Stromversorgung
    Akku 3000 mAh

    Alle Motorola Moto E6 Play-Spezifikationen


    Alternativen zum Motorola Moto E6 Play

    Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
    Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
    Motorola Moto E6 Play

    Maßstabsgetreue Bilder

     Aktuelles Produkt
    Fingerabdruckerkennung
    Android9.0 (Pie)
    FarbdisplayMax Vision HD+
    Kamera13 MP
    Prozessor1.5 GHz, MediaTek MT6739, quad core
    Selfie-Kamera5 MP
    Dual-SIM
    4G (LTE)
    Interne Speicherkapazität2 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 32 GB (Speicher)
    Akku3000 mAh

    Vollständiger Vergleich zwischen Motorola Moto E6 Play und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


    Fragen und Antworten zum Motorola E6 Play