Motorola edge

Sagen Sie Ihre Meinung
Nicht mehr neu erhältlich
Motorola edge
Motorola edge schwarz Rückseite
Motorola edge violett Unterseite
Motorola edge violett Vorderseite linke Seite
Motorola edge violett Vorderseite rechte Seite
Motorola edge violett linke Seite
Motorola edge violett Übersicht
Motorola edge violett Rückseite linke Seite
Motorola edge violett Rückseite rechte Seite
Motorola edge violett Rückseite
Motorola edge violett rechte Seite
Motorola edge violett Oberseite

Mit dem edge vergleichbar und aktuell erhältlich



    Bewertungen des Motorola edge

    Schreiben Sie die erste Bewertung
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen

    Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

    Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


    Motorola edge in den Nachrichten


    Beschreibung des Motorola edge

    Das Motorola edge ist ein frischer Auftritt aus der neuen High-End-Serie edge. Mit dieser noch jungen Serie versucht Motorola, neue Techniken mit einem hochwertigen Gehäuse und einem günstigen Preis zu kombinieren. Ob das gelungen ist, werden wir hier für Sie herausfinden. Betrachtet man jedoch rein das Aussehen, scheint es gut gelungen zu sein.

    Endlos-Display

    Motorola ist ein Veteran in der Smartphone-Branche und hat sich seine Sporen mehr als verdient. Mittlerweile ist es in den Händen des chinesischen Herstellers Lenovo und wir haben über die Jahre hinweg Serien kommen und gehen sehen. Mit der edge-Serie ist Motorola endlich wieder im oberen Segment angekommen. Neben dem edge hat Motorola auch das noch umfangreichere edge+ vorgestellt, das aber leider nicht überall erhältlich ist. Insofern ist dieses edge das immer verfügbare Einsteigermodell. Wobei der Begriff "Einstieg" dem edge nicht wirklich gerecht wird. Das sieht man gleich am Bildschirm. Dieser sogenannte Endless-Edge-Bildschirm von 6,7 Zoll Größe wölbt sich an den Seiten und wirkt dadurch fast unendlich. Der Bildschirm ist glatt dank der hohen 90Hz Bildwiederholfrequenz und die Farbwiedergabe ist hoch dank HDR10+ Unterstützung.

    Motorola edge violett Übersicht

    Bereit für die Zukunft

    Neben einem guten Bild bietet der Edge auch einen guten Sound. Auf beiden Seiten befinden sich Lautsprecher für echten Stereo-Sound. Der Sound kann auch bemerkenswert laut sein. Viel lauter als bei Smartphones üblich, aber ob Ihre Nachbarn so glücklich sind. Sie nehmen das Motorola edge auch mühelos mit auf die Straße. Es hat 5G-Unterstützung, sodass Sie auch unterwegs Highspeed-Internet nutzen können. Leider unterstützt das edge nur das etwas langsamere sub6G. Der 4500-mAh-Akku sorgt dafür, dass es bei durchschnittlicher Nutzung 2 Tage durchhält. Die Aufladung erfolgt über ein 18-Watt-TurboPower-Schnellladegerät. Damit hinkt Motorola immer noch der Konkurrenz hinterher, die oft 25 Watt oder mehr bietet. Kabelloses Laden ist leider nicht verfügbar.

    Hauptname_Vollständige Spezifikationen

    • 6.7-Zoll-Endless-Edge-Display mit OLED-Panel bei 90Hz
    • Premium-Gehäuse aus Gorilla Glass 5 auf der Vorderseite, Kunststoff auf der Rückseite und Aluminium der 6000er Serie dazwischen
    • 64+16+8MP Ultra-Weitwinkel-Kamera, Makro- und 2x Telezoom
    • 25MP Selfie-Kamera in kleiner Stanzung mit Smile-Timer und Gesten-Selfie
    • Snapdragon 765G Prozessor mit 6GB RAM Speicher
    • 128GB eingebauter Speicher, erweiterbar auf 1TB
    • Kommt mit relativ aktueller und damit schneller Android 10-Version
    • 5G-Unterstützung (nur Sub6-Unterstützung)
    • 4500 mAh-Akku mit langer Akkulaufzeit und 18W-Schnellladung

    Performance macht einen Schritt zurück

    Obwohl Motorola das Edge als Flaggschiff positioniert, ist es nicht mit einem Prozessor der Snapdragon-800-Serie ausgestattet, der typischerweise für diesen Zweck verwendet wird. Stattdessen finden wir einen Snapdragon 765G Prozessor. Es ist ein sehr fähiger und leistungsstarker Chipsatz, aber nicht der schnellste der schnellsten. Man findet ihn im edge+, aber das macht ihn deutlich teurer. Das edge hat 4 Kameras auf der Rückseite; eine 64-MP-Hauptkamera mit f/1.8-Objektiv, ein 16-MP-Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit 117°-Blickwinkel und Makro-Fähigkeiten und schließlich ein 8-MP-Teleobjektiv für 2x optischen Zoom. Die vierte Kamera ist eher ein Sensor; der ToF-Tiefensensor. Es gibt keine optische Bildstabilisierung, was die Aufnahme von scharfen Fotos manchmal etwas knifflig macht, besonders beim Zoomen.


    Kurzspezifikationen des Motorola edge

    Abmessungen 161,64 x 71,1 x 9,29 mm
    Gewicht 188 Gramm
    EAN-Codes 0840023204197, 0840023203237
    Kontrollen
    Fingerabdruckerkennung
    Betriebssystem
    Android 10
    Anzeige
    Farbdisplay Endless Edge, lochlochanzeige
    Hardware
    Kamera 16 MP, 64 MP, 8 MP
    Prozessor Qualcomm Snapdragon 765G, octa core
    Selfie-Kamera 25 MP
    Staub-wasserdichtes Gehäuse P2i coating
    Telefonie
    Dual-SIM
    Datennetz
    4G (LTE)
    5G
    Speicher
    Interne Speicherkapazität 6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)
    Stromversorgung
    Akku 4500 mAh
    Schnellladefunktion

    Alle Motorola edge-Spezifikationen


    Video über die Motorola edge

    Motorola erzählt mehr darüber, warum sie the edge+ gemacht haben und was es zu etwas Besonderem macht


    Alternativen zum Motorola edge

    Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
    Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
    Motorola edge

    Maßstabsgetreue Bilder

     Aktuelles Produkt
    Fingerabdruckerkennung
    Android10
    FarbdisplayEndless Edge, lochlochanzeige
    Kamera16 MP, 64 MP, 8 MP
    ProzessorQualcomm Snapdragon 765G, octa core
    Selfie-Kamera25 MP
    Staub-wasserdichtes GehäuseP2i coating
    Dual-SIM
    4G (LTE)
    5G
    Interne Speicherkapazität6 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 128 GB (Speicher)
    Akku4500 mAh
    Schnellladefunktion

    Vollständiger Vergleich zwischen Motorola edge und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


    Fragen und Antworten zum Motorola edge