Nokia 3.4

Sagen Sie Ihre Meinung
Sofort Lieferbar
Nokia 3.4
Nokia 3 4 blau Vorderseite linke Seite
Nokia 3 4 blau Vorderseite rechte Seite
Nokia 3 4 blau Rückseite
Nokia 3 4 color Übersicht
Nokia 3 4 grau Rückseite
Nokia 3 4 violett Rückseite
Nokia 3 4 blau rechte Seite

64 GB

Stärken und Schwächen Nokia 3.4

  • Modernes finnisches Design
  • Hervorragende Akkulaufzeit
  • Versprochene Android-Updates
  • Viel Telefon für wenig Geld
  • Nicht das leistungsstärkste Telefon

Preis Nokia 3.4 ohne Vertrag

Anbieter Variante Preis Inkl. Lieferung    
Proshop.de
64 GB Charcoal
€ 199,00 € 199,00   Anzeigen

* Preisliste zuletzt gelesen um 22:36 Uhr. Aktuelle Preise können variieren


Bewertungen des Nokia 3.4

Schreiben Sie die erste Bewertung
5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
0 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen

Ihre eigene Bewertung hinzufügenHelfen Sie anderen

Maximal 5 Stärken und/oder Schwächen


Beschreibung des Nokia 3.4

Das Nokia 3.4 ist ein Einsteigertelefon, sieht aber nicht wie ein Einsteigertelefon aus. Es hat ein modernes Aussehen mit zeitgemäßen Spezifikationen. Außerdem ist es viel leistungsfähiger als sein Vorgänger. Was wir damit genau meinen, lesen Sie hier

Mehr Kerne, mehr Bildschirm

Das Nokia 3.4 ist nicht der Nachfolger des 3.3, sondern des 3.2. Das liegt daran, dass Nokia das 3.3 übersprungen hat. Dies liegt daran, dass Nokia das 3.3 übersprungen hat. Das macht das 3.4 zu einer ganzen Reihe von Verbesserungen. Angefangen bei dem Prozessor. Der Snapdragon 460 ist im Vergleich zum 429 deutlich leistungsfähiger. Das liegt vor allem an der Verdoppelung der Rechenleistung. In der Praxis wird sich das 3.4 dadurch schneller anfühlen, obwohl die Snapdragon 4xx-Serie vor allem ein Chipsatz für günstigere Handys ist. Etwas, das auch das Nokia 3.4 sicher beherrscht. Aber man sieht es nicht sofort. Das liegt vor allem an dem Bildschirm. Es hat jetzt eine Aussparung in der linken oberen Ecke. Vorbei ist die altmodische Kerbe. Dadurch bleibt auch mehr Platz auf dem Bildschirm, um Inhalte zu betrachten.

Nokia 3 4 color Übersicht

Akkulaufzeit mit Stock Android

Ein 6,38-Zoll-Bildschirm verbraucht Strom, und zwar eine Menge davon. Um das zu bewältigen, steckt im 3.4 ein 4000 mAh großer Akku mit einer angegebenen Laufzeit von mindestens 2 Tagen. Das spart Nokia mit dem Batteriesparmodus von Android 10; Adaptive Battery. Er lernt, wie Sie Ihr Telefon benutzen und passt den Energieverbrauch entsprechend an. Was ebenfalls hilft, den Akku zu schonen, ist die nackte Android-Version. Nokia verwendet Android One für seine Smartphones, das nicht mit unnötigen Apps ausgeliefert wird, wie einige andere Telefone. Das hält Ihr Telefon schnell. Außerdem erhält es monatliche Sicherheitsupdates und garantiert einige Android-Updates. So kann das 3.4 ein paar Jahre ohne Sorgen durchhalten

Hauptname_Vollständige Spezifikationen

  • 6,39 Zoll HD+ Stanzloch-Display sieht geräumig und modern aus
  • Dreifach-Kamera: 13+5+2MP mit Ultra-Weitwinkel und Full-HD-Video
  • Großer 4000-mAh-Akku für 2 Tage Nutzung
  • 8MP-Selfie-Kamera mit Porträtmodus
  • Octacore Snapdragon 460-Prozessor mit 3+32GB oder 4+64GB Speicher
  • Speicher bis zu 512GB erweiterbar mit Speicherkarte
  • Eingebautes FM-Radio (Kopfhörer dient als Antenne)
  • 4G-Unterstützung für schnelles mobiles Internet unterwegs
  • Ausgestattet mit Android 10, aber bereit für Android 11

Finnisches Design

Wenn wir das Nokia 3.4 umdrehen, fällt uns vielleicht als erstes das finnische Design auf. Die gerippte Rückseite hat eine 3D-Nano-Textur, die verhindert, dass das Gerät aus der Hand rutscht. Oberhalb des Fingerabdruckscanners befindet sich ein rundes Kameramodul, das aus drei Kameras besteht. Ordentlich für diese Preisklasse. Es handelt sich um eine 13MP-Hauptkamera, eine 5MP-Ultraweitwinkel- und eine 2MP-Tiefenkamera. Mit letzterer kann man Hintergründe auswechseln, was bei Porträtaufnahmen sehr praktisch ist. Landschaften werden wiederum mit der Ultraweitwinkelkamera aufgenommen, so dass alles 1x hineinpasst. Die meisten Aufnahmen werden mit der 13MP Hauptkamera mit Weitwinkelobjektiv gemacht. Alles in allem ein tolles Einsteigerhandy mit einem vernünftigen Preis und soliden Spezifikationen.


Nokia 3.4 in den Nachrichten

Nokia 3 4 Aussparung

HMD Global kündigt 2 billige Nokia an; Nokia 2.4 und Nokia 3.4

Telefon-Nachrichten ·

HMD Global, das Unternehmen, das uns Nokia-Handys bringt, hat zwei neue Smartphones angekündigt. Beide sind in der 2- und 3-Serie einfach und erschwinglich. HMD Global kündigte auch an, dass das Nokia 8.3 5G endlich auf dem Markt ist.

Letzterer spielt eine Nebenrolle in dem neuen James-Bond-Film "No Time To Die", der im November seine Weltpremiere haben wird. Es war an der Zeit, dass Nokias erstes 5G-Handy in den Handel kam, das 8.3 5G wurde bereits im März angekündigt. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels vor sechs Monaten. Aber genug davon, lassen Sie uns einen Blick auf das neu angekündigte Nokia 2.4 und 3.4 werfen.

Nokia 2.4
Das Nokia 2.4 in all seinen zukünftigen Farben

Beides sind einfache Modelle mit einem entsprechend niedrigen Preis. Trotzdem ist das 2.4 nach wie vor mit einem großen 6,5-Zoll-Bildschirm mit HD+-Auflösung, einem großen Akku und einer Doppelkamera ausgestattet. Allerdings übersteigt der Speicher nicht 32 GB und der RAM-Speicher bleibt bei 2 GB. Auf dem Gerät läuft Android 10 mit einem versprochenen Update auf Android 11 und sogar Android 12. Nicht schlecht für ein Gerät, das 129 Euro kostet.

Nokia 3.4 Farben
Und das etwas größere Nokia 3,4

Nokia 3,4

Der Nokia 3.4 ist wegen seines Prozessors ebenfalls ein ziemliches Einstiegsmodell; der Snapdragon 460 mit 3 GB RAM. Hier finden wir einen etwas kleineren Bildschirm von 6,39 Zoll mit einer HD+-Auflösung. Der Bildschirm beherbergt auch die Selfie-Kamera, die sich in einem Stanzloch befindet. Nicht weniger als 4 Kameras befinden sich auf der Rückseite. Erwarten Sie die 3.4 irgendwo in der zweiten Oktoberhälfte in Geschäften in den folgenden, von Finnland inspirierten Farben: 'Fjord', 'Dusk' und 'Charcoal'. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 149 Euro. Das Nokia 2.4 wird etwas früher in den Läden stehen; es wird Ende September in den gleichen Farben erwartet.


Nokia 3 Serie Evleaks

Evleaks leckt Nokia 3.4, zeigt Nokias Fortschritte

Gerüchte ·

Evleaks hat ein Bild des kommenden Nokia 3.4 auf seiner Twitter-Timeline platziert. Nicht nur das 3.4, sondern auch alle seine Vorgänger. Dies zeigt nicht nur die Fortschritte von Nokia, sondern auch das Fehlen des Nokia 3.3. Dieses Modell wurde übersprungen.

In letzter Zeit war es etwas ruhig um Nokia. Es ist sechs Monate her, seit das letzte Modell angekündigt wurde. Es gibt viele Gerüchte über neue Modelle, aber bisher ist noch nichts offiziell. Dies gilt auch für den Nokia 3.4, der heute durchgesickert ist. Ein Bild dieses Einstiegsmodells erschien unter @evleaks

Nokia 3.4 family
Das Nokia 3.4 auf der rechten Seite mit allen seinen Vorgängern

Auf dem Bild oben sehen wir die gesamte Nokia 3-Serie, beginnend mit dem Nokia 3, dem Nokia 3.1, Nokia 3.2 und jetzt das Nokia 3.4. Nokia versäumte es, Anfang des Jahres ein Nokia 3.3 anzukündigen und hatte offenbar keine Lust, aufzuholen. Und aus diesem Grund springen wir sofort zum Nokia 3.4. Wann dieses Modell offiziell wird, ist noch nicht bekannt, es liegen keine Berichte darüber vor.

Nokia 3.4 Spezifikationen

Betrachtet man das Bild, so erhält die 3.4 zwei Kameras mehr als ihr Vorgänger, die in einem runden Kameramodul untergebracht sind. Unten sehen Sie einen Fingerabdruckleser. Das Lesegerät sieht aus wie Plastik, obwohl das keine schlechte Sache sein muss. Kunststoff zersplittert nicht, wenn man ihn fallen lässt, wie es bei Glas der Fall ist. Das glänzende Aussehen ist ebenfalls verschwunden. Verschmierte Fingerabdrücke werden dadurch weniger sichtbar. Letzten Monat ging das Gerücht um, dass das Telefon einen 6,5-Zoll-Lochbildschirm mit einem 4000 mAh-Akku hat.


Kurzspezifikationen des Nokia 3.4

Abmessungen 160,97 x 75,99 x 8,7 mm
Gewicht 180 Gramm
Codename Nokia Doctor Strange
EAN-Codes 6438409052971, 6438409052964, 6438409052957, 6438409052650, 6438409052643, 6438409052636, 6438409052322, 6438409052308, 5412882787590
Kontrollen
Fingerabdruckerkennung
Betriebssystem
Android 10
Anzeige
Farbdisplay TFT, lochlochanzeige
Hardware
Kamera 13 MP, 2 MP, 5 MP
Prozessor 1.5 GHz, Qualcomm Snapdragon 460, octa core
Selfie-Kamera 8 MP
Telefonie
Dual-SIM
Datennetz
4G (LTE)
Speicher
Interne Speicherkapazität 3 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 32 GB (Speicher), 64 GB (Speicher)
Stromversorgung
Akku 4000 mAh

Alle Nokia 3.4-Spezifikationen


Videos zum Nokia 3.4

Das Nokia 3.4 ist eines der günstigsten Android-One-Handys, die Sie 2020 kaufen können, aber ist es auch ein bisschen gut? Zeit, es herauszufinden

Das Nokia 3.4 bietet mehr Telefon und mehr Leistung für weniger Geld


Alternativen zum Nokia 3.4

Scrollen Sie in der untenstehenden Tabelle für weitere Infos
Die Produktbilder sind maßstabsgetreu
Nokia 3.4

Maßstabsgetreue Bilder

 Aktuelles Produkt
Fingerabdruckerkennung
Android10
FarbdisplayTFT, lochlochanzeige
Kamera13 MP, 2 MP, 5 MP
Prozessor1.5 GHz, Qualcomm Snapdragon 460, octa core
Selfie-Kamera8 MP
Dual-SIM
4G (LTE)
Interne Speicherkapazität3 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 4 GB (Arbeitsspeicher (RAM)), 32 GB (Speicher), 64 GB (Speicher)
Akku4000 mAh

Vollständiger Vergleich zwischen Nokia 3.4 und diesen Alternativen oder mit anderen Modellen vergleichen


Fragen und Antworten zum Nokia 3.4